Leiter der AG Kultur und Medien (Sprecher), Mitglied im Ausschuss für Kultur- & Medienpolitik
Mitglied im Auswärtigen Ausschuss
Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union
Berichterstatter für Auswärtige Kultur- & Bildungspolitik

Aktuelles

Wenn Software zu träumen beginnt

ChatGPT habe ihm seine Identität geklaut, sagt der Münchener Musiker Sebastian Schnitzenbaumer, er will die KI-Firma verklagen. Erhard Grundl zu KI in Kunst und Kultur.

TAZ, 10.05.2024

PM | MdB Erhard Grundl zu #Live500

Die Initiative Musik gab gestern die Geförderten des neuen Liveprogramms #Live500 bekannt. 197 Spielstätten und Veranstaltende erhalten finanzielle Unterstützung von insgesamt über 2 Millionen Euro. Seit Programmstart haben bereits 559 Künstler:innen in 253 Livemusikveranstaltungen davon profitiert.

weiterlesen

Wenn der Feind durchs Fenster schaut

Erhard Grundl weiß, wie es ist, wenn einem Russland bei der Arbeit zusieht.

Straubinger Tagblatt, 19.04.2024

Infos zur Resi

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Erhard Grundl war am Donnerstag zu Besuch in Viechtach, um sich über das Bundesförderprogramm Resilienzmanagement und seine Umsetzung vor Ort zu informieren.

Viechtacher Anzeiger, 19.04.2024

PM | „Corona-Pandemie jetzt aufarbeiten und daraus lernen“

Die Corona-Pandemie ist zwar vorbei, aber es bleiben eine ganze Menge Fragen zu den unter dem Eindruck der Pandemie getroffenen Maßnahmen und Entscheidungen. Aus wissenschaftlicher Seite wurde sich natürlich schon viel mit dem Thema beschäftigt, aber das sind Diskussionen, die eher im Verborgenen ablaufen. Für den Straubinger Bundestagsabgeordneten Erhard Grundl ist das zu wenig.

weiterlesen

Fliegende Abgeordnete: Economy statt Business Class

Die Reisekosten des Bundestags sind stark gestiegen. Bundestagspräsidentin Bärbel Bas hat den Abgeordneten deshalb ein Sparprogramm verordnet: Economy statt Business-Class für Flüge innerhalb Europas. Wie kommt das an?

BR24, 17.04.2024

„Sinnvoll, notwendig und überfällig“

Erhard Grundl und Toni Schuberl sprechen über die Krankenhausreform und ihre Folgen.

Viechtacher Anzeiger, 16.04.2024